Herausforderung Reallabor: Methoden | Übertragbarkeit | Impact

Die transdisziplinäre Arbeit in Reallaboren und ähnlichen Formaten birgt und entfaltet vielfältig Potenziale einer Nachhaltigkeitstransformation. Reallaborarbeit ist oft mit Pionierarbeit, immer mit Experimentierfreude, Neugier sowie disziplinären und institutionellen Grenzgängen verbunden. Wir möchten mit einer gemeinsamen Fachtagung aktuelle Diskurse um Reallaborarbeit insbesondere zu den Themenfeldern a) transdisziplinäre und transformative Methoden(entwicklung), b) Möglichkeiten und Grenzen der Übertragbarkeit und c) Impact von Reallaboren aufgreifen, uns hierzu untereinander austauschen und diese weiterentwickeln.

 

Am 18.02.2021, 9.30 – 15.30 Uhr wird die Veranstaltung digital stattfinden und richtet sich gleichsam an Reallabor-Akteure aus Wissenschaft und Praxis. Wir freuen uns, Ihr Interesse an dieser Veranstaltung zu wecken!

 

Nähere Informationen zum Programm der Veranstaltung versenden wir im Januar 2021 über unsere Mailinglist. Bei Interesse melden Sie sich auch gerne über unser Kontaktformular oder per Email.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Jutta Höper (Dienstag, 19 Januar 2021 17:29)

    Gerne würde ich an der Tagung teilnehmen.

    Herzliche Grüße aus Münster
    Jutta Höper

  • #2

    Netzwerk (Mittwoch, 20 Januar 2021 10:30)

    Liebe Frau Höper,

    gerne können Sie sich zur Tagung anmelden. Bitte beachten Sie hierzu unseren neuesten Blogartikel und schicken Sie uns die dort aufgeführten Anmeldedokumente per Email zu.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ihr Reallabor-Netzwerk Team