Veranstaltungen

veranstaltungsreihe 'herausforderung reallabor'

Vorläufiges Programm

Das Programm wird kontinuierlich ergänzt und überarbeitet.

 

DATUM

TITEL

VERANSTALTER

KONTAKT



24. Juni 2021

17-19 Uhr online


"Keimzelle Kino" - Durch Dokumentarflm Transformationsprozesse fördern: Vorstellung des Reallabor Filmprojektes für Lehre und Kino, inkl. Premiere der 20min Film-Impulsfassung

Der 20min Impulsfilm "Zusammenwirken" gibt Einblicke zum Einsatz des Forschungsinstrumentes "Reallabor", dessen Möglichkeiten und Herausforderungen im Rahmen gesellschaftlicher Transformation. Nach Impulsvortrag und Filmpremiere wird Raum sein für Diskussionen über Wirkungs- und Nutzungsmöglichkeiten von Film als Transformationsmedium.


Andreas Stiglmayr (Autor), Reallabor-Netzwerk, Karlsruher Transformationszentrum (KIT)

 



30. Juni 2021

14:45 – 18 Uhr


Erfolgsfaktoren der Arbeit im Reallabor: Ein Austausch

In diesem Workshop werden 11 Faktoren, die sich bei der Begleitforschung zu 14 Reallabor-Projekten in Baden-Württemberg für den Erfolg der Reallaborarbeit als relevant erwiesen haben, vorgestellt und gemeinsam reflektiert und diskutiert – auch entlang der Erfahrungen in eigenen Reallaborprojekten der Teilnehmer*innen. Der Workshop richtet sich an Wissenschaft wie Praxis gleichermaßen.

 


ISOE (Oskar Marg, Matthias Bergmann), Wuppertal Institut (Franziska Stelzer), Leuphana Universität Lüneburg (Daniel Lang), Universität Freiburg (Niko Schäpke)



08. Juli 2021

19-21 Uhr


Fuckup Night: Was im Reallabor mal so richtig schief lief

weitere Details folgen


Karlsruher Transformationszentrum (KIT) (Oliver Parodi) & andere Loser



23. Juli 2021

9-13 Uhr

online


Workshop „Das Reallabor – ein Format, viele Ansätze?!"

Der Workshop „Das Reallabor – ein Format, viele Ansätze?!“ will unterschiedliche Ansätze von Reallaboren gegenüberstellen, auf die unterschiedlichen politischen Ebenen und Handlungsfelder schauen und dabei Unterschiede zwischen Nachhaltigkeitstransformationen und Transformationen durch technische und regulatorische Innovationen diskutieren. Auch die konkrete Ausgestaltung dieser Ansätze und ihrer jeweils gewählten Methoden steht dabei im Fokus.

 


Öko-Institut e.V.

tdAcademy

Steinbeis-Beratungszentrum Syntos




ca. 25. September 2021


Reallabor-Side-Event bei IÖR-Jahrestagung

weitere Details folgen


IÖR



Okt. 2021


Best Friends?!

Reallabore und Transformationswissen in der räumlichen Planung & raumbezogenen Gestaltung? (Arbeitstitel)

weitere Details folgen


StadtManufaktur, TU Berlin



Nov. 2021


Reallaborforschung institutionalisieren

weitere Details folgen


TU Berlin



vergangene veranstaltungen & Dokumentationen

2021

15.-16 Juni 2021

online


Fachtagung „Transdisziplinarität als institutionelle Herausforderung für Universitäten“

Im Rahmen der Fachtagung sollen Erfahrungen mit der Institutionalisierung von Transdisziplinarität in universitären Strukturen aus dem deutschsprachigen Raum mit Vertreter_innen aus Wissenschaft, Wissenschaftsmanagement, Fördermittelgebern und wissenschaftsnahen Organisationen diskutiert und Empfehlungen für unterschiedliche Akteursgruppen abgeleitet werden.


Präsidium der Technischen Universität Berlin,

Zentrum Technik und Gesellschaft (ZTG),

td-net Schweiz (Network for Transdisciplinary Research)